Bio-Tee-Erntezeit FIRST FLUSH

Erntezeit: März bis April
Geschmack: frisch und spritzig

Die erste Triebperiode, die etwa (je nach Höhenlage der Teefelder) von Anfang März bis Ende April dauert, bringt sehr frische und blumige Tees hervor. Diese sind oft noch etwas kantig, was aber sehr reizvoll sein kann. Man kann in ihnen sozusagen das Ungestüme der Natur im Aufbruch in die neue Vegetationsperiode erkennen. Vor allem in ...

weiterlesen

Deutschland sind diese Tees bei Teeliebhabern heißbegehrt. Bei hohen Wasserhärten entfalten diese zarten Tees oft nicht ihr ganzes Potenzial. Hier eignen sich die second flush-Tees meist besser. Das markanteste Kennzeichen des first flush sind die zahlreichen zarten, grünen Blattspitzen, die beim Welken schon so trocken werden, dass sie nicht mehr fermentieren.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen