Versandkostenfrei ab 60€

REZEPT | Bio-Tee (kalt): Eistee mit Orangen und Holunder

Der Holunder blüht gerade und eignet sich als wunderbar duftende Zutat für unseren fruchtigen Eistee.

Zutaten:

Für den Eistee

  • 700 ml Wasser
  • 1 große Holunderblüte
  • 2 EL Bio-Honig (z.B. Sonnentor Bio-Cremehonig Art. Nr. 29450) oder Bio-Vollrohrzucker
  • 3 gestrichene Teelöffel Bio-Grüntee Ihrer Wahl z.B. Bio-Grüntee China Sencha (Art.Nr. 659)
  • 200 ml Bio-Orangensaft oder natürlich auch frisch gepresst aus ca. 4 Bio-Orangen
  • 1/2 Bio-Zitrone

 

Für die Garnitur

  • Eiswürfel
  • Minzblättchen
  • Bio-Orange

 

Zubereitung am Vortag:

200ml Wasser in einen Krug füllen. 2EL Honig oder Vollrohrzucker in das Wasser rühren, bis er sich aufgelöst hat. Die Zitrone heiß waschen und in Scheiben schneiden. Die Schale und die weiße Haut abschneiden, so dass nur noch das Fruchtfleisch in Scheiben übrig bleibt. Zusammen mit der  Holunderblüte in den Krug geben und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

500ml Wasser aufkochen und auf 70-80°C abkühlen lassen. Den Bio-Grüntee damit übergießen und für 2-5 Minuten ziehen lassen. Abseihen und im Kühlschrank kalt stellen.

Zubereitung:

Den Holundersaft in einen weiteren Krug/Gefäß abseihen und mit dem Grüntee und Orangen-Saft vermischen. Evtl. nach Geschmack mit etwas mehr Honig nachsüßen.

Den fertigen Eistee in Gläser füllen. Mit Eiswürfel, Orangenspalten und ggf. Minzblättchen garnieren.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Bio-Cremehonig Sonnige Grüße Sonnige Grüße | Bio-Cremehonig
Inhalt 230 g (2,56 € * / 100 g)
5,88 € *
Bestseller
Bio-Grüntee China Sencha China Sencha | Bio-Grüntee
Inhalt 100 g
ab 4,90 € *